Gipfelerlebnis: Kirchbachspitze (2.951 m)



Naturns (554 m) - Unterstell (1.282 m) - Patleid (1.386 m) - Lint (1.464 m) - Dick (1.706 m) - Dickeralm (2.060 m) - Moaralm (2095 m) - Kirchbachspitze (2951 m) und wieder zurück

Mit der Seilbahn Sonnenberg fahren wir nach Unterstell hinauf. Weiter geht es über den Weg Nr. 10A und 10 über die Höfe Patleid, Lint und Dick zur Dicker Alm und zur Oberen Moaralm. Stets dem Weg Nr. 10 folgend erreichen wir schließlich den Gipfel der Kirchbachspitze. Die überwältigende Aussicht - ein Traum - lädt zum Vereilen ein, ebenso wie die Sonnenterrassen der zahlreichen Höfe und Almen, an denen wir auf unserem Rückweg, wieder über Weg Nr. 10 und 10A wie beim Aufstieg, vorbeikommen. Gönnen Sie sich vor der Rückkehr ins Tal eine wohlverdiente Stärkung oder genießen Sie einen unvergesslichen Sonnenuntergang am Naturnser Sonnenberg.
Es besteht auch die Möglichkeit, über den Weg Nr. 6 vorbei an Schnatz und Grub in ca. 4½ Stunden nach Naturns abzusteigen. Allerdings ist dieser Weg sehr anstrengend und steil.

Gehzeit: 9.5 Stunden
Höhenmeter: 1650 m ab Unterstell

 

Wandertouren:

» Kulinarische Almenwanderung
» Höfewanderung Sonnenberg Schnals - Naturns
» Rittersteig
» Schnalser Waalweg
» Gipfelerlebnis: Kirchbachspitze (2.951 m)

 

Klettersteig Hoachwool

Seit kurzem ist der Klettersteig „Hoachwool“ fertiggestellt und bildet nun mit dem Klettergarten Juval ein einzigartiges Kletterangebot.

Klettersteig Hoachwool

Die abwechslungsreiche Topologie, die Querungen, die Wände und der Anblick der alten „Kandln“, welche bereits im Jahre 1833 als Wasserleitung gelegt wurden, um in Naturns die Wiesen zu bewässern, machen diesen Klettersteig so einzigartig und spannend.
Etwas Klettertechnik und ausreichend Kondition sind Voraussetzung um den Klettersteig zu bewältigen.

Nützliches:

» Video
» Prospekt zum Downloaden
» www.klettersteig.com
» www.naturns.it





 
 

 
Park Hotel Villa Etschland - Am Park 15 - Plaus bei Meran - Tel. +39 0473 660024 - Fax +39 0473 660164 - MwSt.Nr. 01447930213 - Impressum